☁️ Kostenlose Lieferung ab 60€ (Deutschland) ☁️

CBD: ein natürlicher Tipp zur Verbesserung Ihres Schlafes

Es ist schwierig, den Tag nach einer schlaflosen Nacht richtig zu beginnen. Schlafprobleme betreffen jedoch immer mehr Menschen. Ob es darum geht einzuschlafen, nach dem nächtlichen Aufwachen wieder einzuschlafen oder einfach nur einen erholsamen Schlaf zu bekommen, für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden steht viel auf dem Spiel.

Deshalb suchen viele Menschen nach natürlichen und wirksamen Lösungen, um endlich besser schlafen zu können. CBD könnte genau die Antwort sein, auf die sie gewartet haben. Lass es uns herausfinden !

CBD, ein natürlicher Verbündeter für den Schlaf

Aber wie kann CBD uns helfen, besser zu schlafen ? Die Antwort liegt in seiner Interaktion mit dem Endocannabinoidsystem (ECS), einem komplexen Netzwerk aus Rezeptoren und Molekülen, das eine Rolle bei der Regulierung des Schlafes spielt.

Tatsächlich wirkt das ECS auf verschiedene Neurotransmitter und Hormone, die an Schlaf-Wach-Zyklen beteiligt sind. Es beeinflusst die Einschlafphasen , die Tiefschlafphasen sowie die Wachphasen. Eine Störung dieses Systems kann daher zu Schlafstörungen wie Schlaflosigkeit führen.

Cannabidiol , das Sie in finden können CBD-Speicher hat die Fähigkeit, die Funktion dieses Endocannabinoidsystems positiv zu stimulieren. Obwohl CBD nicht wie THC direkt auf die Cannabinoidrezeptoren CB1 und CB2 wirkt , hat es einen positiven Einfluss auf deren Aktivität.

CBD verlangsamt deutlich den Abbau von Anandamid , einem Endocannabinoid mit beruhigenden Eigenschaften. Dies trägt dazu bei, einen hohen Spiegel dieses Moleküls aufrechtzuerhalten und so Entspannung und Schlaf zu fördern. CBD würde auch auf andere Schlüsselenzyme des ECS einwirken, die an der Regulierung des Schlafes beteiligt sind.

Wissenschaftliche Studien haben die Wirksamkeit von CBD bei der Bekämpfung von Schlaflosigkeit nachgewiesen. In einer Studie aus dem Jahr 2019 stellten Patienten, die unter Schlaflosigkeit litten, fest, dass ihre Einschlafzeit nach der Einnahme von CBD verkürzt wurde und sich ihre Schlafqualität deutlich verbesserte.(1)

Andere Untersuchungen ergaben, dass CBD auch positive Auswirkungen auf Schlafstörungen im Zusammenhang mit Stress und Angstzuständen haben kann . Durch die Beruhigung des Nervensystems und die Verringerung der Aktivierung des limbischen Systems erleichtert CBD das Einschlafen und verbessert die Schlafkontinuität. (2)

Wie kann man CBD nutzen, um besser zu schlafen?

Um die Vorteile von CBD beim Schlafen voll auszuschöpfen, stehen Ihnen in CBD-Läden verschiedene Formen von CBD-basierten Produkten zur Verfügung.

😴 Klicken Sie hier, um unsere CBD-Kollektion zum Schlafen zu entdecken!

CBD-Öle und Gummis

Vollspektrum-CBD-Öle zur sublingualen Einnahme (unter die Zunge) sind aufgrund ihrer schnellen Wirkung und hohen Bioverfügbarkeit ideal. Um einen besseren Schlaf zu fördern, empfehlen wir, mit niedrigen Dosierungen zwischen 10 und 20 mg zu beginnen und etwa 30 Minuten vor dem Schlafengehen einzunehmen.

CBD-Gummis sind auch sehr praktisch, um beim Einschlafen zu helfen, insbesondere solche auf CBN-Basis . Ihre eher allmähliche Wirkung kann für diejenigen geeignet sein, die Schwierigkeiten beim Einschlafen haben, aber auch für diejenigen, die nachts häufig aufwachen. Hier können Sie 1 Stunde vor dem Schlafengehen mit 2 oder 3 Gummibärchen beginnen.

Behalten Sie jedoch die Anweisungen auf der Packung der Gummibärchen im Auge, denn einige enthalten mehr CBD als andere.

CBD-Blüten und -Harze

Sie können auch CBD- Blüten und -Harze ausprobieren , um sie kurz vor dem Schlafengehen zu verdampfen oder zu rauchen. Ihre Wirkung tritt schneller ein, kann jedoch intensiver sein, insbesondere wenn Sie sich für eine kraftvolle CBD-Blüte entscheiden.

Finden Sie die richtige Dosierung und den richtigen Einnahmezeitpunkt

Um die ideale CBD-Dosierung zu finden, die zu Ihnen passt, empfehlen wir Ihnen, mit geringen Mengen zu beginnen und diese schrittweise zu steigern, bis Sie die gewünschte Wirkung erzielen. Auch die Tageszeit für die Einnahme Ihres CBD ist wichtig: Es sollte etwa 30 bis 60 Minuten vor dem Zubettgehen eingenommen werden, um die Wirkung auf den Schlaf zu optimieren.

Schauen Sie sich noch einmal die Anweisungen des Anbieters an, um dessen Empfehlungen zu lesen, da nicht alle CBD-Produkte die gleiche CBD-Konzentration haben.

Kombinieren Sie CBD mit anderen guten Praktiken

Um den Nutzen von CBD für Ihren Schlaf zu maximieren, zögern Sie nicht, es mit anderen sanften Techniken wie Entspannung, Meditation oder der Beachtung einer guten Schlafhygiene (regelmäßige Zeitpläne, keine Bildschirme vor dem Schlafengehen usw.) zu kombinieren.

Diese Synergie wird Ihnen helfen, leichter einzuschlafen und eine erholsamere Nacht zu verbringen.

Sie werden verstanden haben, dass sich CBD dank seiner beruhigenden Wirkung auf das Endocannabinoid-System als interessanter Verbündeter erweist, um wieder gut zu schlafen und ausgeruht aufzuwachen . Ob in Form von Ölen, Gummibonbons oder Vape-Blüten – unsere CBD-Produkte helfen Ihnen bei der Bewältigung von Schlaflosigkeit und Schlafstörungen.

Testen Sie jetzt unser CBD-Produktsortiment, um endlich gut zu schlafen und sich jeden Tag fit zu fühlen!

(1) Quelle: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/30624194/

(2) Quelle: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/36149724/

Entdecken Sie unsere anderen Artikel:

  • Kostenlose Lieferung ab 60€

  • Für jeden ausgegebenen Euro erhalten Sie Punkte!

  • -10 % durch Abonnieren unseres Newsletters

  • Kundenservice 7 Tage die Woche