‚ėĀÔłŹ Kostenlose Lieferung ab 60‚ā¨ (Deutschland) ‚ėĀÔłŹ

CBD und Kontraindikationen: Vorsichtsmaßnahmen vor der Anwendung

CBD, auch bekannt als Cannabidiol, erfreut sich aufgrund seiner angeblichen medizinischen Wirkung einem immer beliebter werdenden Produkt. Es ist jedoch wichtig, die m√∂glichen Kontraindikationen vor der Anwendung zu kennen. Tats√§chlich kann dieses Molek√ľl bei bestimmten Menschen Risiken und Nebenwirkungen mit sich bringen.

In diesem Artikel geben wir Ihnen alle wesentlichen Informationen zu den Kontraindikationen von CBD, aber auch zu den häufigsten Nebenwirkungen, damit Sie vor der Einnahme eine fundierte Entscheidung treffen können!

Die verschiedenen Kontraindikationen von CBD

Wie bei jedem Nahrungserg√§nzungsmittel oder Medikament ist es wichtig, vor dem Konsum von CBD (z. B. Hanfbl√ľten , CBD-√Ėl oder CBD-Gummis) die Kontraindikationen zu kennen!

1) Absolute Kontraindikationen

Die absoluten Kontraindikationen von CBD sind relativ gering, aber wichtig:

2) Relative Kontraindikationen

Die relativen Kontraindikationen von CBD betreffen Menschen, die an bestimmten Krankheiten leiden oder bestimmte Medikamente einnehmen .

Menschen mit einer Lebererkrankung sollten bei der Anwendung von CBD vorsichtig sein, da CBD-√Ėl die Verstoffwechselung bestimmter Medikamente in der Leber beeintr√§chtigen kann.

Es wird auch empfohlen, CBD zu meiden, wenn Sie Medikamente einnehmen, die in der Leber verstoffwechselt werden , wie etwa Makrolid-Antibiotika, Antiepileptika und Antipsychotika.

Studien haben gezeigt, dass CBD die Aktivit√§t bestimmter Leberenzyme hemmen kann , was sich auf die Verstoffwechselung bestimmter Medikamente auswirken und zu einer Ansammlung dieser Medikamente im K√∂rper f√ľhren kann.

Eine im Journal of Clinical Pharmacology ver√∂ffentlichte Studie deutete au√üerdem darauf hin, dass CBD eine gerinnungshemmende Wirkung haben k√∂nnte , was bedeutet, dass es die Blutgerinnung verlangsamen kann. Obwohl dies f√ľr manche Menschen von Vorteil sein kann, beispielsweise f√ľr Menschen mit thrombotischen Erkrankungen, kann es f√ľr andere Menschen gef√§hrlich sein, insbesondere f√ľr diejenigen, die bereits blutverd√ľnnende Medikamente wie Warfarin einnehmen.

Häufige Nebenwirkungen:

Cannabidiol (CBD) ist eine Substanz, die sich von THC, dem aktiven Bestandteil von Freizeit-Cannabis, dadurch unterscheidet, dass sie die Wahrnehmung nicht verändert oder Sie euphorisch macht.

Im Gegensatz zu vielen Medikamenten auf dem Markt verursacht CBD keine Abhängigkeit und es ist daher möglich, es langfristig zu konsumieren, ohne eine Abhängigkeit zu riskieren. Tatsächlich sind Bewusstseinsveränderungen und Abhängigkeit keine Nebenwirkungen von CBD.

Laut medizinischen Studien aus dem Jahr 2011 ist der Konsum von CBD nicht toxisch f√ľr Zellen, l√∂st keine biochemischen Ver√§nderungen im K√∂rper aus und beeinflusst die meisten physiologischen Parameter wie K√∂rpertemperatur und Herzfrequenz nicht.

Häufige Nebenwirkungen von CBD sind bei niedrigen Dosen selten und mild. Die häufigsten sind:

- trockener Mund

- Schwindel

- Schwindel

- Brechreiz

- Verdauungsstörungen

- Kopfschmerzen

- verminderter Appetit

Bei Einnahme gr√∂√üerer Mengen k√∂nnen nach einer √úberdosierung weitere Nebenwirkungen auftreten: Durchfall, Erbrechen, M√ľdigkeit, Schl√§frigkeit, Leberprobleme.

Allerdings gilt eine Dosierung von weniger als 1.500 mg pro Tag als sicher. Dies entspricht beispielsweise einer ganzen Flasche 15 % CBD-√Ėl!

Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation aus dem Jahr 2018 bleiben die Nebenwirkungen von CBD mild und dieser Stoff weist ein ‚Äěgutes Sicherheitsprofil‚Äú auf. Es ist wichtig zu bedenken, dass jeder K√∂rper anders auf die Einnahme einer bestimmten Substanz reagiert. Obwohl Nebenwirkungen von CBD selten sind, kann es bei einigen Verbrauchern zu unangenehmen Nebenwirkungen kommen.

Wer sollte bei CBD vorsichtig sein?

Die Schwangerschaft ist eine entscheidende und einzigartige Zeit im Leben einer Frau, die besondere Aufmerksamkeit im Hinblick auf k√∂rperliche Aktivit√§ten und konsumierte Produkte erfordert. Obwohl Cannabidiol (CBD) als sicher gilt, gibt es nicht gen√ľgend Studien, um seine Sicherheit w√§hrend der Schwangerschaft und Stillzeit zu gew√§hrleisten.

Obwohl vorl√§ufige Untersuchungen darauf hindeuten, dass CBD die Entwicklung ungeborener Babys positiv beeinflussen k√∂nnte, wurden noch keine klinischen Studien am Menschen durchgef√ľhrt.

Schwangeren und stillenden Frauen wird vorsorglich empfohlen, CBD zu meiden. Zuk√ľnftige Eltern werden ermutigt, Entscheidungen im Zusammenhang mit ihrer Gesundheit und der ihres Babys mit ihrem Arzt zu besprechen.

Der Einsatz von Cannabidiol bei Kindern und Jugendlichen ist ein kontroverses und noch wenig erforschtes Thema. Obwohl CBD nicht als Suchtmittel gilt, ist sein Einfluss auf die kognitive und neuronale Entwicklung junger Menschen noch nicht vollst√§ndig erforscht. Die zu diesem Thema durchgef√ľhrten Studien sind noch begrenzt.

Dar√ľber hinaus ist zu beachten, dass geeignete Dosierungen f√ľr Kinder und Jugendliche noch nicht klar definiert sind.

Es wurden Empfehlungen f√ľr spezifische medizinische Anwendungen ausgesprochen, beispielsweise zur Behandlung von Epilepsie bei Kindern, es gibt jedoch keine klaren Richtlinien f√ľr die allgemeine Anwendung bei jungen Menschen.

Auch Personen, die sich in √§rztlicher Behandlung befinden, sollten bei der Einnahme von CBD Vorsicht walten lassen. CBD kann mit bestimmten Medikamenten interagieren, was zu unerw√ľnschten Nebenwirkungen f√ľhren kann.

Wenn Sie bereits Medikamente einnehmen, ist es daher wichtig, vor Beginn der Einnahme von CBD einen Arzt zu konsultieren. Dadurch k√∂nnen Sie die f√ľr Ihren Fall geeignete Dosierung ermitteln.

F√ľr Menschen mit Herzerkrankungen kann die Einnahme von CBD aufgrund seiner Auswirkungen auf den Blutdruck problematisch sein.

J√ľngste Studien haben jedoch gezeigt, dass CBD auch positive Auswirkungen auf Herzerkrankungen haben kann, indem es Entz√ľndungen reduziert und die Durchblutung verbessert sowie Myokardinfarkte reduziert und vor Herzsch√§den sch√ľtzt.

Eine ärztliche Meinung zu CBD:

Vorsichtsmaßnahmen vor der Verwendung von CBD

1) Vorsicht vor Arzneimittelwechselwirkungen

Eine vom ‚ÄěPenn State College of Medicine in Hershey‚Äú in den USA durchgef√ľhrte Studie zeigt, dass der CBD-Konsum die Wirksamkeit von 57 Medikamenten beeinflussen kann, darunter Antidepressiva, orale Kontrazeptiva, Schmerzmittel, Beruhigungsmittel, Antikoagulanzien und Schilddr√ľsenmedikamente. Die mit der Einnahme von CBD in Kombination mit Medikamenten verbundenen Risiken sind Verwirrtheit, Schl√§frigkeit, erh√∂htes Herz-Kreislauf-Risiko und vor allem eine verminderte Wirksamkeit von Behandlungen. Obwohl CBD kein Arzneimittel ist, sollte es mit Vorsicht angewendet werden, wenn Sie bereits eine Behandlung einnehmen.

  1. Alfentanil
  2. Alprazolam
  3. Amiodaron
  4. Ampicillin-Natrium/Sulbactam-Natrium
  5. Aprepitant
  6. Atorvastatin
  7. Azithromycin
  8. Baclofen
  9. Carisoprodol
  10. Cilostazol
  11. Ciprofloxacin
  12. Clomipramin
  13. Clozapin
  14. Cyclosporin
  15. Dabigatranetexilat
  16. Darunavir
  17. Digoxin
  18. Diltiazem
  19. Disopyramide
  20. Enoxaparin
  21. Erlotinib
  22. Eslicarbazepin
  23. Ethosuximid
  24. Everolimus
  25. Felodipin
  26. Fentanyl
  27. Flecainid
  28. Fluconazol
  29. Fluvoxamin
  30. Fosamprenavir
  31. Imatinib
  32. Indinavir
  33. Irinotecan
  34. Levetiracetam
  35. Lopinavir
  36. Losartan
  37. Lovastatin
  38. Maraviroc
  39. Methadon
  40. Methylphenidat
  41. Midazolam
  42. Nelfinavir
  43. Netupitant
  44. Nicardipin
  45. Olanzapin
  46. Omeprazol
  47. Paliperidon
  48. Phenobarbital
  49. Pimozid
  50. Quetiapin
  51. Raltegravir
  52. Rilpivirin
  53. Rivaroxaban
  54. Saquinavir
  55. Sildenafil
  56. Tacrolimus
  57. Voriconazol

In dieser Liste von Arzneimittelmolek√ľlen sind hier die Molek√ľle aufgef√ľhrt, bei denen ein ziemlich erhebliches Risiko f√ľr Wechselwirkungen besteht:

  • Antikonvulsiva, die Clonazepam und Clobazam enthalten
  • Antiarrhythmika wie Amiodaron
  • Antikoagulanzien, die Warfarin enthalten
  • Schilddr√ľsenhormone wie Levothyoxin

2) Sprechen Sie mit Ihrem Arzt

Wir sagen es noch einmal, aber wir empfehlen Ihnen, vorsichtig zu sein, wenn Sie eine Behandlung durchf√ľhren, die eines dieser Molek√ľle enth√§lt. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, damit Sie CBD sicher konsumieren k√∂nnen.

Abschluss

Zusammenfassend l√§sst sich sagen, dass CBD viele gesundheitliche Vorteile bieten kann, darunter die Reduzierung von Angstzust√§nden und Stress, die Verringerung von Burnout-Anzeichen , die Linderung von Schmerzen und Entz√ľndungen sowie die Verbesserung der Schlafqualit√§t . Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass insbesondere f√ľr diejenigen, die sich in medizinischer Behandlung befinden, Risiken bestehen, die man beachten muss. Daher ist es wichtig, dass Sie sich von Ihrem √∂rtlichen CBD-Gesch√§ft beraten lassen und dies mit einem Arzt besprechen, bevor Sie mit der Anwendung von CBD beginnen.

  • moment naturel huile de cbd bio by stilla pharmacie
    moment naturel huile de cbd bio by stilla pharmacie
    moment naturel huile de cbd bio by stilla pharmacie
    moment naturel huile de cbd bio by stilla pharmacie
    Kaltgepresstes CBD-√Ėl ‚Äď Moment Naturel 10 % bis 40 %

    Kaltgepresstes CBD-√Ėl ‚Äď Moment Naturel 10 % bis 40 %

    ‚ā¨22,90
    Normaler Preis
    Preis pro Einheit pro
  • BAUME SPIRITUEL REST IN TIZZ INFUSION CBD
    BAUME SPIRITUEL REST IN TIZZ INFUSION CBD
    Bio-Aufguss mit spirituellem CBD-Balsam ‚Äď 50 g

    Bio-Aufguss mit spirituellem CBD-Balsam ‚Äď 50 g

    ‚ā¨13,90
    Normaler Preis
    Preis pro Einheit pro
  • gummies cbd sans sucre vegan stress anxiete by stilla promo
    gummies cbd bystilla stilla laboratoire sans sucre vegan pas cher
    Anti-Stress-CBD-Gummis ‚Äď Schwarze Johannisbeere/Brombeere

    Anti-Stress-CBD-Gummis ‚Äď Schwarze Johannisbeere/Brombeere

    ‚ā¨12,90
    Normaler Preis
    Preis pro Einheit pro
  • instant present huile de cbd bio by stilla pharmacie
    instant present huile de cbd bio by stilla pharmacie
    instant present huile de cbd bio by stilla pharmacie
    instant present huile de cbd bio by stilla pharmacie
    instant present huile de cbd bio by stilla pharmacie
    Bio-Kokosnuss-CBD-√Ėl, Pina Colada ‚Äď Instant Present 10 % bis 40 %

    Bio-Kokosnuss-CBD-√Ėl, Pina Colada ‚Äď Instant Present 10 % bis 40 %

    ‚ā¨22,90
    Normaler Preis
    Preis pro Einheit pro

-10 % auf Ihre Bestellung

Profitieren Sie davon, indem Sie unseren Newsletter abonnieren :-)

unsere anderen Artikel: