5 neue Studien zu CBD zu entdecken!
☁️ Kostenlose Lieferung ab 60€ (Deutschland) ☁️

5 neue Studien zu CBD zu entdecken!

Die Welt von CBD fasziniert nach wie vor mit seinen vielfältigen potenziellen Vorteilen für Gesundheit und Wohlbefinden. Fünf aktuelle Studien eröffnen vielversprechende Horizonte in so unterschiedlichen Bereichen wie der Raucherentwöhnung, dem Verhalten von Tieren in Stresssituationen und Schlafstörungen. Hier ist ein Überblick über diese jüngsten Entdeckungen:

1. Ein Verbündeter gegen das Rauchen?

Eine von SN Cheeks durchgeführte Studie untersuchte den Einfluss von CBD auf das Rauchverlangen bei Rauchern, die mit der Gewohnheit aufhören möchten. In einer Gruppe von 30 Teilnehmern berichteten diejenigen, die CBD erhielten, über einen deutlichen Rückgang ihres Verlangens zu rauchen , was darauf hindeutet, dass CBD eine Rolle bei der Modulation von Suchtverhalten spielen könnte . Diese Studie, die 2023 auf ScienceDirect veröffentlicht wurde, eröffnet einen vielversprechenden Weg für alternative Anti-Raucher-Therapien ( ScienceDirect, 2023 ).

2. Linderung von Ängsten bei Hunden

In einer bahnbrechenden Studie, die 2024 in Japan veröffentlicht wurde, untersuchten Forscher die Auswirkungen von CBD auf das Stimmverhalten gesunder Haushunde, die vorübergehend von ihren Bezugspersonen getrennt waren. Für dieses Experiment wurden zehn Hunde im Alter von 4 bis 7 Jahren ausgewählt, die über einen Zeitraum von zwei Wochen entweder CBD oder ein Olivenöl-Placebo erhielten. Die Beobachtungen zeigten einen interessanten Trend: Obwohl die Trennung bei allen Probanden zu einer verstärkten Lautäußerung führte, zeigten diejenigen, die von der CBD-Behandlung profitierten, eine geringere Neigung zu übermäßiger Lautäußerung. Diese signifikante Verringerung der Stimmaktivität lässt auf eine angstlösende Wirkung von CBD bei Hunden schließen , die mit der oft bei Menschen berichteten Parallele übereinstimmt. Diese Ergebnisse ebnen den Weg für weitere Forschungen zum Potenzial von CBD zur Verbesserung des Tierwohls, insbesondere in Stresssituationen im Zusammenhang mit der Trennung. ( Cell.com, 2024 ).

Möchten Sie CBD an Ihrem gestressten Hund testen? Entdecken Sie unsere CBD-Kollektion für Hunde !

3. Auf dem Weg zu einem besseren Schlaf?

Die von Andrea J. Narayan im Januar 2024 durchgeführte Pilotstudie untersuchte die Auswirkungen einer nächtlichen Verabreichung von 150 mg CBD auf mittelschwere bis schwere Schlaflosigkeit. Entgegen den Erwartungen führte diese Dosis im Vergleich zu einem Placebo zu keiner signifikanten Veränderung der meisten Schlafparameter. Es wurde jedoch eine Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens und der Schlafeffizienz festgestellt , was das psychologische Potenzial von CBD unterstreicht. Diese Ergebnisse unterstreichen die Bedeutung weiterer Forschung, um die Vorteile von Cannabidiol bei der Behandlung von Schlaflosigkeit weiter zu erforschen ( JCSM, 2024 ).

4. Reduzierung der Neuroinflammation

Wissenschaftler in Polen haben herausgefunden, dass CBD die durch eine fettreiche Ernährung verursachte Neuroinflammation lindern kann. Diese 2024 auf PubMed veröffentlichte Studie unterstreicht das Potenzial von CBD nicht nur bei der Linderung von Entzündungen, sondern auch bei der Vorbeugung neurodegenerativer Erkrankungen und bietet einen spannenden Ansatz für zukünftige Forschungen zur Rolle von CBD für die Gesundheit des Gehirns ( PubMed, 2024 ).

5. Der CBD-Trend unter dänischen Hundebesitzern

Eine Umfrage in Dänemark zeigt ein wachsendes Interesse an der Verwendung von CBD bei Hunden: 38 % der Besitzer gaben an, CBD zur Behandlung einer Reihe von Erkrankungen zu verwenden, von Schmerzen bis hin zu Verhaltensstörungen. Dieser Trend, der in einer PubMed-Publikation aus dem Jahr 2024 hervorgehoben wird, unterstreicht die Notwendigkeit weiterer Forschung, um diese anekdotischen Praktiken zu unterstützen und möglicherweise Richtlinien für die sichere Verwendung von CBD bei Haustieren zu entwickeln ( PubMed, 2024 ).

Durch diese Forschung erweist sich CBD als aufstrebender Stern im Wellnessbereich und bietet innovative Erkenntnisse für aktuelle Gesundheitsherausforderungen. Von psychologischen Vorteilen bis hin zur Bewältigung von Angstzuständen bei unseren vierbeinigen Freunden behauptet CBD seinen Platz als Thema von großem Interesse für Wissenschaft und Wohlbefinden und verspricht zukünftige Entdeckungen, die ebenso bereichernd wie inspirierend sind.

Entdecken Sie unsere anderen Artikel:

  • Kostenlose Lieferung ab 60€

  • Für jeden ausgegebenen Euro erhalten Sie Punkte!

  • -10 % durch Abonnieren unseres Newsletters

  • Kundenservice 7 Tage die Woche